Platzhalter :D

Platzhalter :D
Teil meiner Lacksammlung

Montag, 31. März 2014

Aufgebraucht März 2014


Und schon wieder ist ein Monat um. Ich habe für euch meine Tüte geleert.
Was Top oder Flop war seht ihr in den nächsten Bildern.



Haarprodukte: 


Syoss Aufheller: Das Produkt verspricht Aufhellung um bis zu 7 Nuancen. Ich habe mit dem Produkt meinen Ansatz blondiert und meine Haare wurden sehr hell. Aufgetragen habe ich es mit dem Pinsel, es ließ sich gut verteilen. Einen leichten Gelbstich hatte ich leider, bekam dies aber bei der nächsten Haarwäsche mit einem Silbershampoo wieder weg. Den mitgelieferte Conditioner (hier im Bild ganz links) empfand ich als sehr gut. Hat die Haare schön weich gemacht, leider versprach er nicht den gewünschten Anti- Gelbstich- Effekt.
(Nachkaufprodukt)

Swiss O-Par Pferdemark Haarkur: Ich mag die kleinen Tübchen total. Die Pflegewirkung ist toll. Die Haare waren weich und haben geglänzt. (Nachkaufprodukt)

Produkte für´s Gesicht 


Vichy Normaderm Hyaluspot. Ich habe die Creme morgens und abends gezielt auf dem Pickel aufgetragen und leider hat es keinen erkennbaren Effekt erzielt. Da ich die Creme nur lokal auf den Pickel aufgetragen habe, konnte ich einige Tage testen.Mich hat das Produkt nicht überzeugt da die Pickel nicht wesentlich eingedämmt bzw. kleiner wurden. Im Vergleich zu meiner geliebten Eckstein Azulenpaste , hat das Hyaluspot in meinen Augen versagt. (kein Nachkaufprodukt)

Etat Pur ölfreies erfrisches Fluid: Das Auftragen war sehr angenehm und das Fluid ist auch schnell in die Haut eingezogen, für mich war es nicht reichhaltig genug, da ich trockene Haut habe und ein Fluid ja meist auch eher für Mischhaut bzw. fettige Haut ist. (kein Nachkauf)

Etat Pur schmelzende, feuchtigkeitsspendende Creme: Die Creme hat meine Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt. (Nachkauf nicht ausgeschlossen)

H&M Hello Kitty Lidschattenpalette: Ursprünglich waren die Lidschatten zusammen mit einem Blush in einem Kit.  Ich hab sie vor nem Jahr depottet da ich so besser den Blush nutzen konnte. Es waren insgesamt 5 Farben in der Palette: Hellrosa, lila/flieder, pink, türkis,und dunkelbraun. Ich bin soooo stolz, dass ich fleißig die Palette benutzt habe und so endlich nochmal was Dekoratives aufbrauchen konnte. Die Pigmentierung konnte mit anderen günstigen Lidschattenprodukten aus der Drogerie mithalten. (kein Nachkauf, gibt es nicht mehr)

Rival de Loop Clear Up- Stripe: Entfernen zuverlässig die Mitesser auf der Nase, leider ist der Effekt nicht dauerhaft und man muss regelmäßig die Anwendung wiederholen. Dennoch dauert es erstmal wieder einige Zeit bis die Mitesser wieder erscheinen. (Nachkaufprodukt)

Weleda Gesichtscreme Mandel: Mochte ich sehr, sehr gerne. Die Verträglichkeit und Pflegewirkung war sehr gut. (Nachkauf sehr wahrscheinlich)

Schaebens Peel- Off Maske: Gute Verträglichkeit, die Haut hat sich danach weich angefühlt. (Nachkaufprodukt)

Hot Chocolate Maske: Der Geruch war sehr gut, hab das Produkt auch gut vertragen, allerdings hat mich die Pflegewirkung nicht wirklich überzeugt. (Nachkauf eher unwahrscheinlich)

Rival de Loop Tuchmaske: Hat der Haut sehr viel Feuchtigkeit gespendet und war während der Anwendung eigentlich sehr angenehm. Leider war das Tuch etwas zu groß und daher war die Anwendung nicht optimal. Bis ich eine passende Alternative in der gleichen Preiskategorie gefunden habe, bleibe ich aber bei dem Produkt. (Nachkaufprodukt)


Körperpflege



Primavera Bodylotion Lavendel- Vanille: Das Hautgefühl nach dem Eincremen war leider nicht überzeugend. Mir war die Creme für meine trockene Winterhaut nicht reichhaltig genug. Das Schlimmste war aber der Geruch. Mir war der Geruch viel zu penetrant und viel zu intensiv. Leider blieb der Geruch auch zu lang auf der Haut, was ja eigentlich positiv ist, aber wenn man den Geruch nicht mag, dann eben doch negativ *lol*
Positiv anzumerken ist, dass die Produkte nicht an Tieren getestet werden und es bei der Firma um Naturkosmetik handelt (kein Nachkauf aufgrund des Geruchs)

Alverde Bodybutter Verwöhntraum; limitiert: Roch angenehm nach Vanille und Zimt. Ein tpischer Winterduft. Die Pflegewirkung war sehr gut und lies sich gut auf der Haut verteilen. Ich hoffe dass es den Duft nächstes Jahr auch wieder geben wird. (kein Nachkauf möglich, da limitiert)

Sagella Intimwaschlotion: War okay , aber nichts was ich unbedingt wieder haben müsste. (eher kein Nachkauf)

Lush Melting Snowman: Ich liebe das Produkt. Ich liebe den Geruch (Zimt, Nelke , Orange und Limette) Ich liebe die Pflegewirkung. Die Haut war nach dem Baden so weich, dass ich aufs Eincremen verzichtet habe. Das Produkt selbst enthält Kakao - und Sheabutter. Leider gibt es das Ölbad nur im Winter(defintiv Nachkaufprodukt im nächsten Winter)

Duftproben



Thierry Mugler Alien. Ich liebe Mugler und ich liebe Alien. Irgendwann wenn mal meine ganzen Pröbchen leer sind, werde ich mir den Duft definitiv in groß gönnen. (Nachkaufprodukt)

James Bond 007: Ein netter Alltagsduft, riecht leider wie einer unter vielen Männerdüften. (Nachkauf unwahrscheinlich)

Estee Lauder Sensous: Wow, ein würziger schwerer Duft. Bei mir hat der Duft sehr lange auf der Haut gehalten. (Nachkauf möglich)

Calvin Klein Forbidden Euphoria: Leider ist der Duft sehr schnell verflogen. War auch nicht mein Beuteschema, riecht sehr unspektakulär und hatte für mich mehr was von einem günstigen Drogerieduft. (kein Nachkauf)
Puma Create: Ein günstiger Alltagsduft, leider verfliegt er sehr schnell und war jetzt auch hat mich auch nicht überzeugt. (kein Nachkauf) 


Pflege von meinem Freund


Adidas Deodorant: War okay, mein Freund bevorzugt die Playboydüfte. (eher kein Nachkauf)

Acqua di Gio Duschgel: Mein Freund und ich waren uns einig: Wir mögen den Duft.
(kein Nachkauf, da uns parfümierte Duschgele einfach zu teuer sind. 200 ml kosten bei Douglas 34 Euro)

Nivea Men Rasierschaum:
Steht bei uns immer im Regal. Mein Freund mag Schaumentwicklung und den Geruch. (bereits nachgekauft)

Adidas Shower Gel Sport Energy:
Riecht sehr angenehm, pflegt Haut und Haare. (Nachkauf möglich)

Wellaflex Styling Gel:
Versprochen wird ulta starker Halt, den konnte mein Freund leider nicht feststellen. (kein Nachkauf) 


Sonstiges/ Alltägliches

Lilibe Wattepads Super Soft: Ich mag die Struktur der Pads und fusseln nicht so stark wie andere. ( bereits nachgekauft)

Biorepair Zahnpasta. Mein Freund nutzt sie und liebt die Zahnpasta (bereits nachgekauft)

Einwegrasierer Aldi: Gutes Preis- Leistungsverhältnis

Sonntag, 9. März 2014

Impress Nails

Vor einigen Tagen kam ein Paket von BeautyTesterin.de. Via Facebook wird man stets über aktuelle Tests informiert. Hier geht es zur FB- Seite:https://www.facebook.com/Beautytesterin.de?ref=ts&fref=ts


Kommen wir nun zu dem Produkt:

Impress Nails sind Kunstfingernägel die man einfach und problemlos auf den eigenen Nagel anbringen kann. Die Nägel sind schon mit Kleber versehen und man muss lediglich die Schutzfolie entfernen. Vor dem Anbringen muss man die Nägel reinigen damit diese fettfrei sind und der Kleber besser hält.Dafür eignet sich beispielsweise Nagellackentferner.
Im Handel sind sie für etwa 7- 8 Euro zu haben. 24 Nägel , sprich 12 verschiedene Größen , sind in einer Packung enthalten. Der Hersteller verspricht eine Tragedauer bis zu 7 Tagen.

Die Verpackung finde ich supersüß da es wie eine Nagellackflasche aussieht, dekorativ wie ich finde.



Hier seht ihr die unterschiedlichen Größen. Mir wurden die Nägel in der Farbe Stiletto geschickt. Wie ich finde erstmal eine wunderschöne Farbe. Ein glänzendes braun- rot. Die Verarbeitung ist sehr gut und die Farbe gleichmäßig.




Kommen wir nun zum Problem bzw meinem Problem. Die für mich passende Größe waren leider in der Länge viel zu kurz für meine Fingernägel.


Ich habe die Nägel also erstmal um einiges kürzen müssen, was ich sehr, sehr schade finde.
Die Kunstnägel haben bei mir gut 5 Tage gehalten, danach fingen sie an sich zu lösen. Sie haben den Alltag gut überstanden.

Ich würde sie mir aber tendentiell eher nicht nachkaufen da ich meine Nägel lieber gerne länger trage und ich das Kürzen einfach viel zu schade finde. Sollte ich doch mal Probleme mit splitternden Nägeln haben und sie aufgrund dessen kürzen müssen , ziehe ich es aber dennoch in Betracht sie doch zu kaufen.

Im DM habe ich tolle Farben und wunderschöne Muster /Verzierungen gefunden die mich doch reizen zu nutzen.

Sponsoren des Tests sind Beautytester. Wenn ihr mögt schaut doch mal bei www.Der-Beauty-Blog.de und www.BeautyTesterin.de vorbei.

Mittwoch, 5. März 2014

Aufgebraucht Februar

Aufgebraucht Februar

Schon wieder ein Monat um, schon wieder ist die Tüte voll und das obwohl der Monat ja kurz war ^^

Körperpflege und Haarpflege 




Treaclemoon Cinnamon Night: Geruch ist super, Konsistenz auch. Leider wie bei allen Düften verfliegt der Duft sehr schnell und es lässt sich nach dem Abtrocknen nur noch einen Hauch von Zimt erahnen. (Kein Nachkauf da limitiert und nen Winterduft brauche ich im März eher nicht mehr. Nachkauf von anderen Duftrichtungen wie Rasberry oder Mango möglich)
Fenjal Bodylotion: 
 Pflegewirkung war okay, für den Winter mir aber nicht reichhaltig genug. Duft war okay. Positiv sind die Inhaltsstoffe.( Nachkauf nicht augeschlossen)
The Body Shop Ginger Sparkling Body Butter:
 Body Butter von TBS LIEBE ich. War aber froh als der Weihnachtsduft leer wurde. Für den Winter echt geil, aber irgendwann hat mich der Duft genervt.  (Nachkauf im nächsten Winter nicht ausgeschlossen) 
Alterna CC Complete Correction Cream
 (Leave in hair conditioner): Jaaaaa, toll. ABER leider sehr teuer.
(Nachkauf aufgrund des hohen Preises eher unwahrscheinlich)

Schwarzkopf  Styling Gel: Hat bei meinem Freund gute Dienste geleistet. Wird auch bei uns regelmäßig nachgekauft aber bei Gel lassen wir uns gerne von Angeboten von Rossmann verführen. (Nachkauf sehr wahrscheinlich)

Carefree Aloe Sanfte Intimwaschlotion:
 Durchgefallen, leider mit Parfum. Hat für mich nichts in ner Intimwaschpflegelotion zu suchen. Wenn ich mir schon ein spezielles Produkt kaufe, dann würde ich besonders drauf achten, dass kein Parfüm enthalten ist. Auch die anderen Inhaltsstoffe sind sehr bescheiden (kein Nachkauf)


 Alltägliches 





Balea Creme Seife Blaubeere: Geil , Geil, Geil. Geiler Duft, hat sauber gemacht und die Hände nicht ausgetrocknet.(Leider limitiert. FALLS es sie noch irgendwo geben sollte würde ich sie SOFORT nachkaufen.)

Perlweiss Raucherweiß Zahnpasta: Den Preis fand ich nicht gerechtfertigt hat die Zähne nicht besonders aufgehellt, ähnliche Produkte von anderen Marken haben den gleichen Effekt. (Kein Nachkauf)

Listerine: Wurde von uns als zu aggressiv empfunden. Hat Zahnfleisch angegriffen so dass dies kurz geschmerzt hat. (Kein Nachkauf)

Colgate Zahnbürste: Hat mein freund benutzt, er kann sie nicht weiter empfehlen, zumindest nicht wenn man empfindliches zahnfleich hat. (Kein Nachkauf)
Einwegrasierer Wilkinson: Sehr sanft zur Haut, durch den Gummigriff liegt der Rasierer gut in der Hand. (Nachkauf nicht ausgeschlossen)Ebelin Wattestäbchen: Mag ich, kaufe ich auch immer wieder nach. (Nachkauf bereits erfolgt)

Gesichtspflege und Handpflege



Synergen Clear Up- Stripe: Nutze ich ganz gerne, kann aber keinen nennenswerten Unterschied zu anderen von Balea oder Rival de Loop feststellen. Verunreinigungen bleiben aber deutlich hängen, hilft zwar nur kurzzeitig aber immerhin sind die Poren dann für einige Tage kleiner. Keinen nennenswerten Unterschied zu Balea oder Rival de Loop festgestellt, daher kaufe ich eigentlich immer grad die nach, die mir über den Weg läuft. (Nachkauf)

Balea Klärende Reinigungstücher 3 in1: Nach dem Reinigen war das Gesicht leider sehr trocken und wasserfeste Mascara musste ich regelrecht runterschrubben. Hat leider bei mir auch im Gesicht sehr "gebrannt".(kein Nachkauf)

Rival de Loop Augen Make- Up Entferner Pads: Hat alles entfernt , auch wasserfeste Mascara hatte keine Chance. Hat nicht in den Augen gebrannt und auch etwas gepflegt. (Nachkauf möglich)

Essence Handcreme: Der Geruch war mittelmäßig , die Pflegewirkung war ganz gut. (Nachkauf möglich)

AOK Feuchtigkeitsfluid: Nehme ich immer dann wenn sich irgendwo ein Pickelchen zeigt. Auf Dauer ist es mir nicht reichhaltig genug, aber dafür ist es super wenn ich mal Tage habe an deinen meine Haut unreiner ist. (Nachkauf nicht ausgeschlossen)
Haut in Balance Probier- Set. 
 Maske, reiningscreme und tagesfluid haben mich nicht besonders überzeugt . Die Größe war ausreichend um einen Eindruck zu gewinnen. War okay, aber kein WOW- Effekt. (Kein Nachkauf)

Düfte




See by Chloe Eau Fraiche: Genau mein Beuteschema. Hätte ich kein Kaufverbot: (Definitiv Nachkauf)

Playboy Deo Play It Rock: Die Wirkung war gut, Duft war mittelmäßig. Ich mag die anderen von Playboy lieber (Nachkauf nicht ausgeschlossen)

Playboy Deo London:  Die Wirkung gegen Schweiß ist wie bei allen anderen Deos von Playboy gut UND wir mögen den Duft  (Nachkauf eher unwahrscheinlich)

Dolce & Gabbana pour Homme: Mochten wir beide nicht  War zu würzig.  (kein Nachkauf)