Platzhalter :D

Platzhalter :D
Teil meiner Lacksammlung

Samstag, 3. Mai 2014

Aufgebraucht April

Es ist mal wieder so weit. Erneut ist ein Monat um :D


Haarpflegeprodukte



Wella Pro Series Haarspray: spendet Volumen, verklebt die Haare nicht und hält. Für mich ein gutes Produkt. Daher Nachkaufprodukt

Osmo - Intensive Deep repair hair mask: Meine absolute Lieblingsmaske ! Repariert das Haar, macht es geschmeidig und leicht kämmbar. Die Kur spendet Feuchtigkeit und lässt es glänzen. Definitiv Nachkaufprodukt

Dove Intense repair conditioner : Die kleine Tube reichte mir für ca 3 Anwendungen fand es soweit ganz okay. War nichts was mich absolut begeistert hätte, war aber auch nicht schlecht. Definitiv besser als das Shampoo. Wenn es mal in ner Box ist, dann werde ich es auch bestimmt nutzen, aber nachkaufen eher nicht.

Dove Anti Spliss Expert Shampoo: Anfangs war ich noch begeistert, nach der Hälfte der Flasche mochte mein Haar das Shampoo leider nicht mehr. Das Shampoo hat meine Haare eher ausgetrocknet und auch sonst haben sie sich nicht besonders gesund angefühlt. Kein Nachkauf

Wella Brilliance: Das Sachet hat für eine Anwendung gereicht, daher kann ich nicht allzu viel sagen. Ich fand aber den Geruch sehr angenehm und die Konsistenz war auch gut. Die Haare ließen sich leicht kämmen. Da ich aber fast nur Serien für blondiertes Haar verwende, werde ich es eher nicht nachkaufen.

Körperpflege



Imlan Lotion Plus: Der Geruch war leider nicht so toll und die Pflegewirkung war auch nicht so überragend. Da die Lotion aber auch speziell für Allergiker ist und ich dies nicht benötige, werde ich die Lotion aufgrund des Geruchs nicht nachkaufen.

Klosterfrau Wärme-Muskel- Balsam: Hat ein wenig geholfen die Verspannungen zu lösen. Find das von Tetesept aber irgendwie angenehmer und auch wirksamer. Eher kein Nachkauf.

Korres Bodybutter und Duschgel: Ich liebe Korres und auch Rose hat mich begeistert. Das Duschgel riecht noch sehr lange auf der Haut und pflegt sie auch schon während dem Duschen. Die Bodybutter ist neben der von The Body Shop einer meiner liebsten. Beides defintiv Nachkaufprodukte

Eubos Urea Handcreme. Roch zwar nicht soo gut, aber dafür war die Pflegewirkung dermaßen genial. Wer empfindliche Haut hat und nicht so duftverwöhnt ist der sollte die Handcreme definitiv mal ausprobieren.

Alverde Bodybutter: Auch die zweite Dose war super. Richtig lecker und im nächsten Winter werde ich im DM schauen und zuschlagen. Nachkauf sofern es dies nächstes Jahr wieder gibt.

Gesichtspflege


Rival de Loop Reinigungstücher Kiwi- Litchi: Ich nehme die Tücher zur Vorreinigung abends um den gröbsten Make- up - Dreck wegzukommen. Nach der Anwendung war die Haut nicht übermäßih ausgetrocknet wie nach anderen Tüchern. Leider war es eine LE und ich glaube die gibt es auch aktuell nicht mehr ?! Generell kaufe ich die aber von RDL immer gerne nach.

Rival de Loop abschwellende Augenkonturpads : Die Pads sind von der Anwendung sehr einfach zu handhaben. Die Wirkung ist nicht überragend aber für den Preis ist es vollkommen okay.Eine Glättung der Fätchen konnte ich zwar nicht feststellen, aber die Haut fühlte sich weicher an und wurde auch sichtbar mit Feuchtigkeit versorgt.Nachkauf  bis ich eine bessere Alternative gefunden habe.

Terra Naturri Reinigungsschaum: Der Schaum ist von der Müllereigenmarke und ich hab leider das Produkt so gar nicht vertragen. Hab es zum Händewaschen verwendet. Kein Nachkauf

Biotherm Aquasorce Gesichtsgel : Aufgrund des absolut ekligen Geruchs kein Nachkauf.War froh als es leer war.Kein Nachkauf

Kenzo gentle night repair: Die kleine Tube reichte für ca 3 mal Cremen. Leider hat es mich nicht so sehr begeistert, als dass ich sie nachkaufen würde.Kein Nachkauf

Florayer Tagescreme: War ganz angenehm , aber es fehlte der Wow- Effekt.  Von einer Creme wo 50 ml 37 Euro kosten habe ich mehr erwartet. Daher kein Nachkauf.

Clarins Creme Eclat du Jour- Die Creme durfte ich vor einiger Zeit mal testen und bekam 14 (?!) Sachets. Letzem Monat kam mit der Tauschpost ein Sachet zu mir und ich musste sie direkt benutzen. Ich mag die Creme. Sie duftet sehr, sehr angenehm fruchtig und spendet Feuchtigkeit: Kann mir sehr gut vorstellen die irgendwann nachzukaufen.

Annemarie Börlind Revitalisierende Augenpads. Von der Wirkung her viel, viel besser als die von RDL. Großer Nachteil ist aber, dass der "Streifen" viel zu groß für mich war und daher von der Anwendung eher schwierig zu handhaben ist. Aufgrund der problematischen Anwendung (zu groß und zu unflexibel) und aufgrund des hohen Preises (6 Anwendungen kosten rund 25 Euro)  eher kein Nachkauf.

Annemarie Börlind Feuchtigkeitsmaske: War sehr angenehm , konnte aber keinen deutlichen Unterschied zu anderen Masken wie z.b. von Schabens feststellen.Aufgrund des Preis kein Nachkauf

Balea Sensitive Nachtpflege: Duft war angenehm und die Haut hat sich nach dem Eincremen sehr angenehm angefühlt. Da es nur ein Sachet war leider nicht allzu viel sonst dazu sagen.

Eucerin Augenpflege: Der Geruch war leider total eklig, zu der Wirkung kann ich nicht so viel sagen, da ich die Creme nur einmal im Gesicht verwendet habe und dann als Handcreme den Rest missbraucht habe. Kein Nachkauf

Rilanja Maske: Die Eigenmarke von Schlecker hatte sich noch zwischen den anderen Masken versteckt. Fand ich nicht schlechter als andere günstige, aber da Schlecker nicht mehr existiert brauche ich mir ums Nachkaufen oder Nicht- Nachkaufen keine Gedanken machen.

 Sonstiges

Kokett Feuchtigkeitstücher: Hatte sie im Aldi gekauft, hatte sie fürs Reinigen der Hände in der Handtasche. haben ihren Zweck erfüllt, würde ich aber nicht nachkaufen.

Dontodent Mundspülung Zitrone (limitiert) : Im Vergleich zu anderen Mundspülungen eher mild und nicht so "agressiv" wie andere. Mundspülung kommt gut bei uns an. Bereits nachgekauft

 Männershampoo

Toni Gard Mint Shower Gel: Davonwar mein Freund gar nicht begeistert. Die Konsistenz war sehr gelartig und ließ sich schlecht aufschäumen. 

Annayake Tomo: War auch ganu okay, der Geruch war ganz angenehm.

Police to be : Roch  sehr "männlich"  und unser Favorit von den Dreien.

Werden alle nicht nachgekauft, da uns parfümierte Duschgele einfach zu teuer sind.

Parfüm


Roberto Cavalli - Just Cavalli Man: Ein angenehmer Duft, haben wir beide sehr gern gerochen. Die anderen beiden fanden wir aber etwas besser. Eher kein Nachkauf

Yves Saint Laurent-  la nuit de l´homme: Favourit von meinem Freund. Würzig und auch ein bisschen herb aber nicht zu penetrant. Ein Duft den man wahrnimmt aber nicht zu stark damit auffällt. Nachkauf möglich

Marc Jacobs- Bang Bang Ich liebe es und mein Freund mag es weniger. Ich habe mich in den Duft verliebt. Sehr würzig und sehr stark und sehr auffällig. Wundervoll.Ich werde es ihm irgendwann schenken.

Rexona Deoroller: Die Wirkung war gut, aber der Duft hat mich gestört bzw. es hat mich gestört, dass kaum ein Duft wahrnehmbar ist. Im Vergleich zu meinem geliebten Bebe Deoroller hat er deutlich verloren. Kein Nachkauf

Essence- Like a trip to New York : Roch sehr angenehm und auch wenn es ein sehr günstiges Parfüm ist konnte ich Rose und was fruchtiges erkennen. Ich habe es gerne einfach mal so für zwischendurch genommen, zum Beispiel für einen Abend auf der Couch nach einem langen Arbeitstag. 2- 3 Stunden hat der Duft "überlebt" Habe noch einige andere günstige Parfüms, daher kein Nachkauf.

Boss-  Jour: Ein toller blumiger, frischer Duft. Ein toller Duft für den Tag, wenn ich mal nicht weiß was ich mir kaufen soll, dann steht dieser definitiv weit oben.

Lancome O de L´Orangerie : Ich mag den Duft leider gar nicht, zwar ist er fruchtig und auch blumig aber für mich viel zu penetrant.Kein Nachkauf.

Givenchy Dahlia Noir: Der Duft hat mich vom ersten Spritzer an direkt überzeugt. Blumig- pudrig und einfach nur geil. Der Duft hält lange und verliert auch nur sehr langsam an Intensität.Nachkaufprodukt

Lacoste Joy of Pink : War ganz okay. Aber für die mittlere Preiskategorie hätte ich doch von der Haltbarkeit etwas mehr erwartet. Ist leider sehr schnell verflogen. Kein Nachkauf

Aussortiert


In einer meiner Handtaschen hatte sich noch ein Manhatten Gloss versteckt. Neben der furchtbaren Farbe, ist er leider auch nicht mehr verwendba,r da er mittlerweile etwas ranzig riecht. Lag wohl schon ziemlich lange in der Tasche . (Aber bei der Farbe kein Wunder *lol*)

Donnerstag, 17. April 2014

Rossmann - Schön für mich Box April

Im März konnte man via Facebook sein Glück versuchen und eine von 5000 Boxen "gewinnen". Die Box kostet 5 Euro und wird in eine Rossmannfiliale geschickt. Ende letzter Woche war es dann endlich soweit und der Coupon zum Abholen hat mich per Post erreicht. Anfang der Woche habe ich mir dann die tolle Box abgeholt. Ich bin begeistert. 9 Produkte werden einem für 5 Euro geboten. Toll !!! 

Die Produkte in der Übersicht 



Nagelprodukte

 ISANA - Nagellackentfernerpads (30 Stück - Originalprodukt- 0,99):
Die acetonfreien ISANA Nagellackentfernerpads haben einen fruchtigen Duft und sind mit pflegendem Öl angereichert. Sie eignen sich sogar für Kunstnägel, die Verträglichkeit sollte jedoch zuvor an einer kleinen Stelle getestet werden. Ein schneller und zuverlässiger Nagellackentferner für zu Hause und auf Reisen.
Leider für mich ein absolutes Flopprodukt. Ich hatte die Pads im letzten Winter (zusammen mit anderen Produkten) gewonnen. Man braucht leider ewig um einen Nagel gänzlich vom Lack zu befreien. Bei Sand- oder Glitterlacken versagen die Pads leider total. 


RdeL YOUNG
 - Nagelhautcreme (10 ml - Originalprodukt- 1,49€):
Intensive Nagelpflege mit Panthenol.
Das Produkt macht einen guten Eindruck, Nagelhaut fühlt sich sehr gepflegt an. Habe bisher immer meine Nagelhaut immer mit der Handcreme eingecremt, aber denke werde das Produkt öfters verwenden.

DIKLA
 - Express Nagelhärter (12 ml - Originalprodukt- 11, 45€):
Verbessert die Elastizität der Nägel, Pflanzen-Stammzellen aus Rose & Oxygen-technology kombiniert mit Vitamin-Cocktail begünstigen Anti-Oxidantien, die ein vorzeitiges Altern des Nagel-Keratins verhindern können. Schützender, langanhaltender Waterproof-Film gegen Aufweichen durch Wasser. Verbessertes Nagelwachstum, höheres Feuchhaltevermögen für Nägel & Nagelhaut.
Brauche ich zum Glück eigentlich nicht, da meine Nägel recht hart sind. Aber wenn ich meinen Nägeln mal 1- 2 Tage Ruhe vom Lackieren gönnen möchte, ist der Lack bestimmt sehr praktisch. Eventuell "missbrauche" ich ihn auch als Basecoat.

Lippenpflege und Mascara

BEE NATURAL - Lippenbalsam (4,25 g - Originalprodukt- 1, 99 €):
Bee Natural Lippenbalsam wird aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt einschließlich Bienenwachs, Vitamin E, ätherischen Ölen und Aromen.
Kenne ich bisher noch nicht, freue mich aber sehr darüber. 

RdeL YOUNG - Ultra Twist Mascara (8 ml - Originalprodukt- 2, 29€):Eine Mascara die erst vor Kurzem ins neue Sortiment eingezogen ist. Kannte auch dieses Produkt bisher noch nicht und werde es auch bestimmt demnächst testen.

Zahnpasta und Abschminktücher


COLGATE - Max White ONE Luminous (75 ml - Originalprodukt- 2, 79):Eine Zahnpasta die auch einen aufhellenden Effekt hat. Hatte die Zahnpasta schonmal in einer anderen Box und mag sie sehr gerne. Zahnpasta kann ja jeder gebrauchen, tolles Produkt.
RIVAL DE LOOP - Hydro 3 in 1 milde Reinigungstücher (25 Stück - Originalprodukt- 1, 25 €):

Reinigungstücher nehme ich sehr gerne an Tagen zum Abschminken, wenn ich eigentlich viel zu faul bin für meine normale Abschminkroutine (2- Phasen Make- Up- Entferner, Reinigungsmilch bzw. Waschgel, Gesichtswasser, Toner , Creme ). Wenn es schnell gehen soll dann greife ich immer gerne so solchen Tüchern. Da ich aktuell nur noch ein Backup habe, kommen die wie gerufen. 

Haarprodukt und Beinschimmercreme


TONI & GUY -  Moisturising Shine Spray Glamour Collection (150 ml - Originalprodukt- 12,99€):
Ein Spray was Glanz und Volumen verspricht. 
Ein Produkt wodrauf ich mich besonders aufs Testen freue. Hätte ich mich aufgrund des hohen Preises nicht gekauft, aber falls es mich überzeugt bin ich gerne bereit das Produkt auch nachzukaufen.

FUSSWOHL - Pflegende Beinschimmerlotion (125 ml - Originalprodukt- 1, 99€):Die Fusswohl pflegende Beinschimmerlotion mit Seidenextrakt verleiht zart schimmernde Beine – für einen strahlend glamourösen Auftritt. Die Pflegeformulierung mit Macadamianussöl und Sheabutter hilft die Feuchtigkeit zu bewahren und pflegt die Beine zart und geschmeidig. Die verwöhnende Pflege mit der Duftkomposition von Jasmin und Vanille umhüllt graziös deine Beine und berührt gleichzeitig die Sinne. Der Duft ist sehr angenehm und die Creme zieht auch schnell ein. Ein Produkt was ich mir so nicht gekauft hätte, da ich eigentlich so gar nicht auf Schimmer auf den Beinen stehe. Aber solange sie gut pflegt wird sie definitiv benutzt.

Mein Fazit: Bis auf die Nagellackentfernerpads habe ich mich über jedes Produkt gefreut und kann auch alles gut gebrauchen. 

Montag, 31. März 2014

Aufgebraucht März 2014


Und schon wieder ist ein Monat um. Ich habe für euch meine Tüte geleert.
Was Top oder Flop war seht ihr in den nächsten Bildern.



Haarprodukte: 


Syoss Aufheller: Das Produkt verspricht Aufhellung um bis zu 7 Nuancen. Ich habe mit dem Produkt meinen Ansatz blondiert und meine Haare wurden sehr hell. Aufgetragen habe ich es mit dem Pinsel, es ließ sich gut verteilen. Einen leichten Gelbstich hatte ich leider, bekam dies aber bei der nächsten Haarwäsche mit einem Silbershampoo wieder weg. Den mitgelieferte Conditioner (hier im Bild ganz links) empfand ich als sehr gut. Hat die Haare schön weich gemacht, leider versprach er nicht den gewünschten Anti- Gelbstich- Effekt.
(Nachkaufprodukt)

Swiss O-Par Pferdemark Haarkur: Ich mag die kleinen Tübchen total. Die Pflegewirkung ist toll. Die Haare waren weich und haben geglänzt. (Nachkaufprodukt)

Produkte für´s Gesicht 


Vichy Normaderm Hyaluspot. Ich habe die Creme morgens und abends gezielt auf dem Pickel aufgetragen und leider hat es keinen erkennbaren Effekt erzielt. Da ich die Creme nur lokal auf den Pickel aufgetragen habe, konnte ich einige Tage testen.Mich hat das Produkt nicht überzeugt da die Pickel nicht wesentlich eingedämmt bzw. kleiner wurden. Im Vergleich zu meiner geliebten Eckstein Azulenpaste , hat das Hyaluspot in meinen Augen versagt. (kein Nachkaufprodukt)

Etat Pur ölfreies erfrisches Fluid: Das Auftragen war sehr angenehm und das Fluid ist auch schnell in die Haut eingezogen, für mich war es nicht reichhaltig genug, da ich trockene Haut habe und ein Fluid ja meist auch eher für Mischhaut bzw. fettige Haut ist. (kein Nachkauf)

Etat Pur schmelzende, feuchtigkeitsspendende Creme: Die Creme hat meine Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt. (Nachkauf nicht ausgeschlossen)

H&M Hello Kitty Lidschattenpalette: Ursprünglich waren die Lidschatten zusammen mit einem Blush in einem Kit.  Ich hab sie vor nem Jahr depottet da ich so besser den Blush nutzen konnte. Es waren insgesamt 5 Farben in der Palette: Hellrosa, lila/flieder, pink, türkis,und dunkelbraun. Ich bin soooo stolz, dass ich fleißig die Palette benutzt habe und so endlich nochmal was Dekoratives aufbrauchen konnte. Die Pigmentierung konnte mit anderen günstigen Lidschattenprodukten aus der Drogerie mithalten. (kein Nachkauf, gibt es nicht mehr)

Rival de Loop Clear Up- Stripe: Entfernen zuverlässig die Mitesser auf der Nase, leider ist der Effekt nicht dauerhaft und man muss regelmäßig die Anwendung wiederholen. Dennoch dauert es erstmal wieder einige Zeit bis die Mitesser wieder erscheinen. (Nachkaufprodukt)

Weleda Gesichtscreme Mandel: Mochte ich sehr, sehr gerne. Die Verträglichkeit und Pflegewirkung war sehr gut. (Nachkauf sehr wahrscheinlich)

Schaebens Peel- Off Maske: Gute Verträglichkeit, die Haut hat sich danach weich angefühlt. (Nachkaufprodukt)

Hot Chocolate Maske: Der Geruch war sehr gut, hab das Produkt auch gut vertragen, allerdings hat mich die Pflegewirkung nicht wirklich überzeugt. (Nachkauf eher unwahrscheinlich)

Rival de Loop Tuchmaske: Hat der Haut sehr viel Feuchtigkeit gespendet und war während der Anwendung eigentlich sehr angenehm. Leider war das Tuch etwas zu groß und daher war die Anwendung nicht optimal. Bis ich eine passende Alternative in der gleichen Preiskategorie gefunden habe, bleibe ich aber bei dem Produkt. (Nachkaufprodukt)


Körperpflege



Primavera Bodylotion Lavendel- Vanille: Das Hautgefühl nach dem Eincremen war leider nicht überzeugend. Mir war die Creme für meine trockene Winterhaut nicht reichhaltig genug. Das Schlimmste war aber der Geruch. Mir war der Geruch viel zu penetrant und viel zu intensiv. Leider blieb der Geruch auch zu lang auf der Haut, was ja eigentlich positiv ist, aber wenn man den Geruch nicht mag, dann eben doch negativ *lol*
Positiv anzumerken ist, dass die Produkte nicht an Tieren getestet werden und es bei der Firma um Naturkosmetik handelt (kein Nachkauf aufgrund des Geruchs)

Alverde Bodybutter Verwöhntraum; limitiert: Roch angenehm nach Vanille und Zimt. Ein tpischer Winterduft. Die Pflegewirkung war sehr gut und lies sich gut auf der Haut verteilen. Ich hoffe dass es den Duft nächstes Jahr auch wieder geben wird. (kein Nachkauf möglich, da limitiert)

Sagella Intimwaschlotion: War okay , aber nichts was ich unbedingt wieder haben müsste. (eher kein Nachkauf)

Lush Melting Snowman: Ich liebe das Produkt. Ich liebe den Geruch (Zimt, Nelke , Orange und Limette) Ich liebe die Pflegewirkung. Die Haut war nach dem Baden so weich, dass ich aufs Eincremen verzichtet habe. Das Produkt selbst enthält Kakao - und Sheabutter. Leider gibt es das Ölbad nur im Winter(defintiv Nachkaufprodukt im nächsten Winter)

Duftproben



Thierry Mugler Alien. Ich liebe Mugler und ich liebe Alien. Irgendwann wenn mal meine ganzen Pröbchen leer sind, werde ich mir den Duft definitiv in groß gönnen. (Nachkaufprodukt)

James Bond 007: Ein netter Alltagsduft, riecht leider wie einer unter vielen Männerdüften. (Nachkauf unwahrscheinlich)

Estee Lauder Sensous: Wow, ein würziger schwerer Duft. Bei mir hat der Duft sehr lange auf der Haut gehalten. (Nachkauf möglich)

Calvin Klein Forbidden Euphoria: Leider ist der Duft sehr schnell verflogen. War auch nicht mein Beuteschema, riecht sehr unspektakulär und hatte für mich mehr was von einem günstigen Drogerieduft. (kein Nachkauf)
Puma Create: Ein günstiger Alltagsduft, leider verfliegt er sehr schnell und war jetzt auch hat mich auch nicht überzeugt. (kein Nachkauf) 


Pflege von meinem Freund


Adidas Deodorant: War okay, mein Freund bevorzugt die Playboydüfte. (eher kein Nachkauf)

Acqua di Gio Duschgel: Mein Freund und ich waren uns einig: Wir mögen den Duft.
(kein Nachkauf, da uns parfümierte Duschgele einfach zu teuer sind. 200 ml kosten bei Douglas 34 Euro)

Nivea Men Rasierschaum:
Steht bei uns immer im Regal. Mein Freund mag Schaumentwicklung und den Geruch. (bereits nachgekauft)

Adidas Shower Gel Sport Energy:
Riecht sehr angenehm, pflegt Haut und Haare. (Nachkauf möglich)

Wellaflex Styling Gel:
Versprochen wird ulta starker Halt, den konnte mein Freund leider nicht feststellen. (kein Nachkauf) 


Sonstiges/ Alltägliches

Lilibe Wattepads Super Soft: Ich mag die Struktur der Pads und fusseln nicht so stark wie andere. ( bereits nachgekauft)

Biorepair Zahnpasta. Mein Freund nutzt sie und liebt die Zahnpasta (bereits nachgekauft)

Einwegrasierer Aldi: Gutes Preis- Leistungsverhältnis

Sonntag, 9. März 2014

Impress Nails

Vor einigen Tagen kam ein Paket von BeautyTesterin.de. Via Facebook wird man stets über aktuelle Tests informiert. Hier geht es zur FB- Seite:https://www.facebook.com/Beautytesterin.de?ref=ts&fref=ts


Kommen wir nun zu dem Produkt:

Impress Nails sind Kunstfingernägel die man einfach und problemlos auf den eigenen Nagel anbringen kann. Die Nägel sind schon mit Kleber versehen und man muss lediglich die Schutzfolie entfernen. Vor dem Anbringen muss man die Nägel reinigen damit diese fettfrei sind und der Kleber besser hält.Dafür eignet sich beispielsweise Nagellackentferner.
Im Handel sind sie für etwa 7- 8 Euro zu haben. 24 Nägel , sprich 12 verschiedene Größen , sind in einer Packung enthalten. Der Hersteller verspricht eine Tragedauer bis zu 7 Tagen.

Die Verpackung finde ich supersüß da es wie eine Nagellackflasche aussieht, dekorativ wie ich finde.



Hier seht ihr die unterschiedlichen Größen. Mir wurden die Nägel in der Farbe Stiletto geschickt. Wie ich finde erstmal eine wunderschöne Farbe. Ein glänzendes braun- rot. Die Verarbeitung ist sehr gut und die Farbe gleichmäßig.




Kommen wir nun zum Problem bzw meinem Problem. Die für mich passende Größe waren leider in der Länge viel zu kurz für meine Fingernägel.


Ich habe die Nägel also erstmal um einiges kürzen müssen, was ich sehr, sehr schade finde.
Die Kunstnägel haben bei mir gut 5 Tage gehalten, danach fingen sie an sich zu lösen. Sie haben den Alltag gut überstanden.

Ich würde sie mir aber tendentiell eher nicht nachkaufen da ich meine Nägel lieber gerne länger trage und ich das Kürzen einfach viel zu schade finde. Sollte ich doch mal Probleme mit splitternden Nägeln haben und sie aufgrund dessen kürzen müssen , ziehe ich es aber dennoch in Betracht sie doch zu kaufen.

Im DM habe ich tolle Farben und wunderschöne Muster /Verzierungen gefunden die mich doch reizen zu nutzen.

Sponsoren des Tests sind Beautytester. Wenn ihr mögt schaut doch mal bei www.Der-Beauty-Blog.de und www.BeautyTesterin.de vorbei.

Mittwoch, 5. März 2014

Aufgebraucht Februar

Aufgebraucht Februar

Schon wieder ein Monat um, schon wieder ist die Tüte voll und das obwohl der Monat ja kurz war ^^

Körperpflege und Haarpflege 




Treaclemoon Cinnamon Night: Geruch ist super, Konsistenz auch. Leider wie bei allen Düften verfliegt der Duft sehr schnell und es lässt sich nach dem Abtrocknen nur noch einen Hauch von Zimt erahnen. (Kein Nachkauf da limitiert und nen Winterduft brauche ich im März eher nicht mehr. Nachkauf von anderen Duftrichtungen wie Rasberry oder Mango möglich)
Fenjal Bodylotion: 
 Pflegewirkung war okay, für den Winter mir aber nicht reichhaltig genug. Duft war okay. Positiv sind die Inhaltsstoffe.( Nachkauf nicht augeschlossen)
The Body Shop Ginger Sparkling Body Butter:
 Body Butter von TBS LIEBE ich. War aber froh als der Weihnachtsduft leer wurde. Für den Winter echt geil, aber irgendwann hat mich der Duft genervt.  (Nachkauf im nächsten Winter nicht ausgeschlossen) 
Alterna CC Complete Correction Cream
 (Leave in hair conditioner): Jaaaaa, toll. ABER leider sehr teuer.
(Nachkauf aufgrund des hohen Preises eher unwahrscheinlich)

Schwarzkopf  Styling Gel: Hat bei meinem Freund gute Dienste geleistet. Wird auch bei uns regelmäßig nachgekauft aber bei Gel lassen wir uns gerne von Angeboten von Rossmann verführen. (Nachkauf sehr wahrscheinlich)

Carefree Aloe Sanfte Intimwaschlotion:
 Durchgefallen, leider mit Parfum. Hat für mich nichts in ner Intimwaschpflegelotion zu suchen. Wenn ich mir schon ein spezielles Produkt kaufe, dann würde ich besonders drauf achten, dass kein Parfüm enthalten ist. Auch die anderen Inhaltsstoffe sind sehr bescheiden (kein Nachkauf)


 Alltägliches 





Balea Creme Seife Blaubeere: Geil , Geil, Geil. Geiler Duft, hat sauber gemacht und die Hände nicht ausgetrocknet.(Leider limitiert. FALLS es sie noch irgendwo geben sollte würde ich sie SOFORT nachkaufen.)

Perlweiss Raucherweiß Zahnpasta: Den Preis fand ich nicht gerechtfertigt hat die Zähne nicht besonders aufgehellt, ähnliche Produkte von anderen Marken haben den gleichen Effekt. (Kein Nachkauf)

Listerine: Wurde von uns als zu aggressiv empfunden. Hat Zahnfleisch angegriffen so dass dies kurz geschmerzt hat. (Kein Nachkauf)

Colgate Zahnbürste: Hat mein freund benutzt, er kann sie nicht weiter empfehlen, zumindest nicht wenn man empfindliches zahnfleich hat. (Kein Nachkauf)
Einwegrasierer Wilkinson: Sehr sanft zur Haut, durch den Gummigriff liegt der Rasierer gut in der Hand. (Nachkauf nicht ausgeschlossen)Ebelin Wattestäbchen: Mag ich, kaufe ich auch immer wieder nach. (Nachkauf bereits erfolgt)

Gesichtspflege und Handpflege



Synergen Clear Up- Stripe: Nutze ich ganz gerne, kann aber keinen nennenswerten Unterschied zu anderen von Balea oder Rival de Loop feststellen. Verunreinigungen bleiben aber deutlich hängen, hilft zwar nur kurzzeitig aber immerhin sind die Poren dann für einige Tage kleiner. Keinen nennenswerten Unterschied zu Balea oder Rival de Loop festgestellt, daher kaufe ich eigentlich immer grad die nach, die mir über den Weg läuft. (Nachkauf)

Balea Klärende Reinigungstücher 3 in1: Nach dem Reinigen war das Gesicht leider sehr trocken und wasserfeste Mascara musste ich regelrecht runterschrubben. Hat leider bei mir auch im Gesicht sehr "gebrannt".(kein Nachkauf)

Rival de Loop Augen Make- Up Entferner Pads: Hat alles entfernt , auch wasserfeste Mascara hatte keine Chance. Hat nicht in den Augen gebrannt und auch etwas gepflegt. (Nachkauf möglich)

Essence Handcreme: Der Geruch war mittelmäßig , die Pflegewirkung war ganz gut. (Nachkauf möglich)

AOK Feuchtigkeitsfluid: Nehme ich immer dann wenn sich irgendwo ein Pickelchen zeigt. Auf Dauer ist es mir nicht reichhaltig genug, aber dafür ist es super wenn ich mal Tage habe an deinen meine Haut unreiner ist. (Nachkauf nicht ausgeschlossen)
Haut in Balance Probier- Set. 
 Maske, reiningscreme und tagesfluid haben mich nicht besonders überzeugt . Die Größe war ausreichend um einen Eindruck zu gewinnen. War okay, aber kein WOW- Effekt. (Kein Nachkauf)

Düfte




See by Chloe Eau Fraiche: Genau mein Beuteschema. Hätte ich kein Kaufverbot: (Definitiv Nachkauf)

Playboy Deo Play It Rock: Die Wirkung war gut, Duft war mittelmäßig. Ich mag die anderen von Playboy lieber (Nachkauf nicht ausgeschlossen)

Playboy Deo London:  Die Wirkung gegen Schweiß ist wie bei allen anderen Deos von Playboy gut UND wir mögen den Duft  (Nachkauf eher unwahrscheinlich)

Dolce & Gabbana pour Homme: Mochten wir beide nicht  War zu würzig.  (kein Nachkauf)

Mittwoch, 19. Februar 2014

Glossybox Februar 2014

Vorab kündigte Glossybox an, dass es in JEDER Box einen Schlüsselanhänger von Liebeskind geben soll. Nicht etwa als vollwertiges Produkt, sondern als zusätzliches Extra zum Valentinstag. Tolle Sache. Daumen Hoch, Glossybox.

Meiner erreichte mich in der Farbe orange. Ich bin zufrieden.


Was ich sonst noch tolles in der Box hatte, seht ihr hier:


Anatomicals Puffy the eye bag slayer - wake up under eye patsches
(7,10 € / 3 x 2 Stk.)
Hm, nunja. Anatomicals. Nicht einer meiner beliebtesten Marken. Einst war ein Augengel und eine Gesichtscreme Starprodukt in der BOB. Leider haben mich beide gar nicht überzeugt , und hatten auch nicht die gewünschte Wirkung erziehlt. Ich werde die Patches testen, aber defintiv ohne Erwartungshaltung.

Aussie Miracle Shine Shampoo
(5,95 €/ 300ml)
Entweder hasst man die Marke oder man liebt sie. Ich mag sie. Meine Haare kommen gut zurecht mit den Produkten. Zwar kenne ich dieses Shampoo im speziellen nicht, aber aus einer anderen Reihe habe ich schon Produkte getestet und war zufrieden.

Jelly Pong Pong Cosmetics 2- in -1 Eyeliner and Shadow Bronze
(13,00 €/2,8 g)

Ich habe den Stift in der Farbe Bronze erhalten und bin sehr glücklich damit. Produkte von Jelly Pong gab es schon in früheren Boxen und finde ich gut. Stift ist was dekoratives und kann ich auch gut gebrauchen.

Models Own  Nail Polish
(8,00 €/ 14 ml)
Lack und Glitzer bedeuten bei mir immer große Liebe. Wenn es dann noch eine Marke ist, die es nicht in jeder Drogerie zu kaufen gibt, dann erst Recht ;)

Models Own gibt es in Deutschland zum Beispiel bei Shining Cosmetics oder Asos. Über Shining Cosmetics habe ich mir letztes Jahr 2 Lacke bestellt da ich die Marke nicht kannte und einfach mal ausprobieren wollte. Ich kann sie weiter empfehlen sind toll.

Nougat London Limited Sparkling Body Shimmer

(16,87/250 ml)
Die marke sagt mir ehrlich gesagt gar nichts. Verpackung sieht ansprechend aus, der Schimmer ist jetzt nicht unbedingt was ich unbedingt brauche in Lotionen. Für mich eher ein Produkt für den Sommer wenn Frau Bein und/ oder Dekollete zeigt. Wird bestimmt irgendwann benutzt und aufgebraucht *lach*

Fazit:

Tolle Box mit vielen Originalgrößen. Gut fand ich die Mischung aus Dekorativem und Cremes, aus jeder Produktkategorie war was dabei. Für mich ist es definitiv einer der besseren Boxen. Auch wenn ich den Pads und der Schimmerlotion sehr skeptisch gegenüber bin.

Donnerstag, 13. Februar 2014

Bitebox Februar

Gestern kam die Bitebox bei mir an. Was das ist ? Office Survival Food :D

Nachdem man die erste Bestellung aufgegeben hat kann man die einzelnen Snacks bewerten und nach dieser Bewertung wird dann auch die Box zusammengestellt.
Die erste Box gibt es für 2, 99 mit dem Code EVIVU. Die zweite kostet dann 5,99. Bestellen kann man sie hier: http://www.bitebox.com/
Enthalten sind immer 4 einzeln verpackte Snackboxen.









Mich erreichten folgende Sorten.

BAAAM             - Paranüsse + Ingwer
Holzfäller             - Nussmischung (Walnuss, Mandel, Haselnuss)

Coffee to go        - Kaffeebohnen Zartbitter und Cappucino-Mandelkerne
Cranberry Dance - Geröstete Sonnenblumenkerne und Cranberries


Getestet habe ich die Snacks noch nicht, aber sieht auf jeden Fall verdammt lecker aus.

Dienstag, 4. Februar 2014

Aufgebraucht Januar 2014

Aufgebraucht Januar


Hier seht ihr was ich im Januar 2014 alles leer bekommen habe. Auf die einzelnen Sachen gehe ich gleich noch ein. Wie ich finde war es ein guter Monat ;)


Rund ums Gesicht:


Nivea Creme: Muss man eigentlich nicht so viel zu sagen, ich denke jeder kennt sie. Kaufen würde ich sie mir jetzt nicht unbedingt, aber wenn sie schonmal da ist dann muss man sie ja auch aufbrauchen. Ich habe sie mir lieber auf die Lippen geschmiert als ins Gesicht :D (kein Nachkauf)

Synergen Clear Up- Stripe: Nutze ich ganz gerne, kann aber keinen nennenswerten Unterschied zu anderen von Balea oder Rival de Loop feststellen. Verunreinigungen bleiben aber deutlich hängen, hilft zwar nur kurzzeitig aber immerhin sind die Poren dann für einige Tage kleiner. Keinen nennenswerten Unterschied zu Balea oder Rival de Loop festgestellt, daher kaufe ich eigentlich immer grad die nach, die mir über den Weg läuft. (Nachkauf)

Aok Gesichtswasser: Ich habe es geliebt , leider ist es aus dem Sortiment genommen worden. Es hat geklärt und auch zeitglich Feuchtigkeit gespendet. Die Haut hat nach der Anwendung nicht gespannt wie ich es bei manch anderen Gesichtswassern bisher hatte. (Nachkauf leider, leider nicht möglich)

Nivea Visage Young Gesichtspeeling: Habe ehrlich gesagt keine Verbesserung des Hautbildes feststellen können. Nach der Anwendung war die Haut zwar fühlbar von abgestorbenen Hautzellen befreit und glatt aber weniger Poren hat es leider nicht gemacht. (Nachkauf unwahrscheinlich)

Calu Gesichtscreme: Es gab (gibt?!)von Calu eine Testauktion bei der man verschiedene Cremes zugeschickt bekommen hat. An und für sich okay, aber für mich war es nicht die perfekte Pflege. Verträglich war es auf jeden Fall aber eine Welle der Begeisterung hat es nicht in mir ausgelöst. (kein Nachkauf)

Rival de Loop Gesichtsmaske Olive: Duft war okay. Pflegewirkung war gut (Nachkauf möglich)

Bebe Young Care Quick und Clean Waschgel: Mit wasserfestem Make- Up kam er leider nicht klar aber Make Up, Puder, Rouge und Lidschatten hat er ganz gut entfernt. Momentan nutze ich eine Reinigungsmilch und habe aus ner Box noch das Fresh Eyes and Face Abschminkfluid aus der Bebe -More- Reihe.               (Nachkauf nicht ausgeschlossen bzw. möglich)

Santaverde Aloe Vera Blütennektarkur: Nach der Anwendung hat sich die Haut sehr weich und glatt angefühlt, allerdings war der Geruch sehr intensiv und auch etwas unangehnehm. Da zu teuer und "doofer" Geruch kein Nachkauf.


Body & Soul Verwöhnduschpeeling: Oriental Spa war leider so gar nicht mein Geruch und habe es eher widerwillig benutzt. Bin froh, dass es leer ist. Es roch zwar nach Sauna, aber es hatte für mich keinen Wellnessfaktor. Allerdings hat es sehr gut gepflegt. (Nachkauf in einer anderen Duftrichtung möglich).

Fenjal Bodylotion: Viel zu blumig und viel zu altbacken der Geruch. War froh als es leer war. Pflegewirkung war okay. ( kein Nachkauf)

Einwegrasierer (Aldi Süd - Aktionsware): Ich mag die von Balea lieber aber die vom Aldi machen auch gute Dienste. :D Aber bei dem Preis kann man nicht meckern. (Nachkauf möglich wenn es nochmal Aktionsware sein sollte).

Eubos Urea Handcreme: Der Geruch war mittelmäßig , die Pflegewirkung war ganz gut. (derzeit eher kein Nachkauf, ich habe noch für mindestens ein Jahr auf Vorrat Handcreme)

Lush Candy Mountain Schaumbad. Ich lieeeeebeeeee es. Zuckerwattenduft und Schaumberge. Ich hoffe so sehr, dass Lush es nächsten Winter auch wieder produzieren lässt. ( DEFINITIV Nachkauf)

Manhatten Supersize Mascara: Hatte ich in ner Box drin, fand ich auch recht gut. Hat Volumen und Schwung verliehen. Habe allerdings noch sehr viele andere aus Boxen, daher derzeit kein Nachkauf aber nicht ausgeschlossen.

Basic Compact Puder (Eigenmarke von ehemals Schlecker): Joa war okay. War weder gut noch schlecht. Habe es als mattierendes Puder über der Foundation mit einem Pinsel verwendet.( Nachkauf nicht möglich)

Hermes Un Jardin sur le Nil: Absolut gar nicht mein Duft. Viel zu frisch, zu wenig blumig , zu "zitrusfruchtmäßig" (kein Nachkauf)

Roberto Cavalli Nero Assoluto: Genau mein Beuteschema. Orientalisch, aber nicht zu schwer. Duftet nach Orchideen und Vanille. Hätte ich kein Kaufverbot: Definitiv Nachkauf

DKNY Pure DKNY Rose: Ich liebe den Geruch von Rose und mit einem Hauch von Rose überzeugt mich jedes Parfüm, wenn es dann noch stärker nach Rose duftet muss ich es eigentlich haben. Aber sie oben:Hätte ich kein Kaufverbot: Definitiv Nachkauf

Lolita Lempicka:
War okay. Für mich fehlte irgendwie das Besondere daher kein Nachkauf.

Kenzo Flower by Kenzo: Sehr blumig, aber trotzdem oder genau deswegen ?! mag ich es sehr.
Hätte ich kein Kaufverbot: Definitiv Nachkauf

Swiss- o- Pair Trockenshampoo: Fand ich ganz okay, fand aber das von Schauma noch ein bisschen besser. Unschlagbar gut und auf Platz 1 der Trockenshampoos ist und bleibt Batiste <3 Wird eventuell nachgekauft wenn es mal im Angebot und/oder die anderen Alternativen nicht greifbar sind. (Nachkauf nicht ausgeschlossen)

AS Haircare (Schlecker): War okay, nichts besonderes.Gibt es nicht mehr,werde ich aber auch nicht hinterher trauern. Kein Nachkauf möglich.

Korres Conditioner: Leider werden der Conditioner und ich keine Freunde. Meine Haare wurden leider sehr schnell fettig davon. (Kein Nachkauf)

Schwarzkopf Anti- Gelbstich- Haarmaske: Fand ich sehr gut, leider gibt es die so nicht zu kaufen, sondern die gab es bei einer Blondierung mit dabei. es lohnt sich aber definitiv die Maske auch zu benutzen. Macht die Haare geschmeidig und neutralisiert auch den Gelbstich merkbar.


Playboy Deo Berlin: Mochten weder mein Freund noch ich besonders gern. Die Wirkung gegen Schweiß ist wie bei allen anderen Deos von Playboy gut ABER der Duft war so gar nicht "unsers". (kein Nachkauf)
Nivea Rasierschaum: Dieses oder das weiße, sprich Sensitive, wird bei uns regelmäßig nachgekauft.

Gard Styling Gel: Hat bei meinem Freund gute Dienste geleistet. Wird auch bei uns regelmäßig nachgekauft aber bei Gel lassen wir uns gerne von Angeboten von Rossmann verführen. (Nachkauf sehr wahrscheinlich)

Bottega Veneta pour Homme: Ich mochte es , mein Freund eher nicht so. Aber auch bei ihm gilt, Kaufverbot für Parfüm da wir noch ne ganze Tüte voll mit Männerduftproben haben :D (Nachkauf eher unwahrscheinlich)

Freitag, 17. Januar 2014

Douglas Box of Beauty Januar 2.0

BOB Januar Nummer 2 

 

Die Überraschung ist ja immer groß und auch dieses Mal gab es das Starprodukt + 4 tolle Maxiproben.
Starprodukt war dieses mal der Reinigungsschaum "Cheeks and Balance" von Origins.
 

Die 4 Maxiproben sind dieses Mal:
1. Annayake TOMO Duschgel - 75 ml 
2. Dermalogica "Ultra Smoothing Eye Serum" Augenserum - 3ml
3. GoodSkin Labs "Firm-365" Serum - 5ml
4. Diesel Loverdose Geldbörse 



1. Auch über das zweite Annayake - Duschgel freut sich mein Freund. 

2.  Das sagt Douglas zum Serum:
  • Eigenschaft: feuchtigkeitsspendend, straffend, festigend
  • Hauttyp: Mischhaut, Normale Haut, Trockene Haut, Reife Haut
 Feuchtigkeit kann man immer gut gebrauchen, wird getestet.

3. Produkte von Dermalogice mag ich sehr, sehr gerne.  Freue mich aufs Benutzen.

4. Endlich mal keine Creme. Ich bin begeistert. Eine wirklich gute Idee von Douglas auch mal was "anderes" reinzupacken.


Fazit: Eine Box mit WOW- Effekt , vor Allem über die Diesel Geldbörse habe ich mich seeeeeehr gefreut.

Dienstag, 14. Januar 2014

Glossybox Januar


Glossybox Januar

Das hat Glossybox bezüglich der Januarbox verkündet:
"Neues Jahr, neues Glück! Die GLOSSYBOX im Januar verhilft Euch zu einem guten Start ins neue Jahr. Die Fresh Start Edition bietet das perfekte Beauty & Care Paket: Ob klärende Peelings, Feuchtigkeitsbooster oder reichhaltige Aufbaupflege. "

Ich bin gespannt ob die Glossybox ihren Worten Taten folgen konnte. Aber seht selbst: 


Benefit - The Porefessional
Benefit liebe ich total. Ich liebe die dekorative Kosmetik und auch die Düfte sind mehr als toll.
Die Probe ist etwas sehr klein und verglichen mit der Probe aus dem diesjährigen Adventskalender wirkt sie noch miniklitzekleiner.  The porefessional ist ein Primer welche leichte Unebenheiten verschwinden lässt und für einen zarten ebenmäßigen Pfirsichteint sorgt. Ich kenne das Produkt schon und finde es super.

100% Spa ByKarmameju - Konjac Sponge
Über den Konjac Sponge habe ich mich auch sehr gefreut, da  ich bereits einen mit rosa Tonerde von http://www.shades-of-pink.de/marken/konjac-sponge.html besitze.
Ich benutze den Schwamm 2- 3 mal die Woche nachdem ich den größten "Make - Up- Dreck" beseitigt habe. Abgestorbene Hautschüppchen werden entfernt und die Haut ist danach wieder strahlend und weich.
Ich freue mich jetzt auch einen ohne Tonerde zu besitzen, da ich echt viel von den Sponges halte.

Bebe More - Fresh Eyes and Face Abschminkfluid
Abschmink"zeug" kann jeder gebrauchen, ich auch. Finde ich gut und ich mag auch die Produkte von Bebe More.

Sumita - Brow Set
Habe mir vor Kurzem erst aus der Kalinka Le von Essence einen DUO- Stift mit Wachs und einer farbigen Mine gekauft und konnte Wachs für mich zum Stylen der Augenbrauchen entdecken.
Die Marke kenne ich nicht, aber der Stift leistet gute Dienste ;)

Brazilian Blowout- Acai Deep Conditioning Masque
Eine Haarmaske kann ich sehr gut gebrauchen und da viele gesunde Nährstoffe enthält bin ich besonders gespannt. Wird defintiv getestet. 

Goodie: Yu- Be - Skin Cream

Fazit:
Benefit: Probe miniklein ABER dafür ein richtig  tolles Produkt ;)
Konjac Sponge: oh ja toll
Bebe More: kann ich gut gebrauchen
Sumita: erster Eindruck ist super
Brazilian Blowout- wird defintiv getestet
Goodie: bin ich gespannt drauf , wird auch getestet ;)

Samstag, 11. Januar 2014

Bestandsaufnahme vor der Challenge

Konsumchallenge- es geht los !


Die Woche habe ich euch ja schon mitgeteilt, dass ich eine Konsumchallenge mache, da ich von einigen Sachen mehr als genug besitze. Hier ist der ursprüngliche Post dazu: http://mademoiselle-noir-beautyblog.blogspot.de/2014/01/konsumchallenge-2014.html

Schon gestern Abend habe ich fleißig sortiert und gezählt.
Das Ausmaß ist mehr als erschreckend. Die geschätzte Anzahl lag fernab der tatsächlichen Anzahl, aber seht selbst.

Duschgel

Bodylotion

Handcreme

Parfüm(proben)

Gesichtscreme


Douglas Box of Beauty Januar 1.0


BOB ist da, BOB ist da :D




Starprodukt war dieses mal der Reinigungsschaum "Cheeks and Balance" von Origins. 

Ist okay, werde ich benutzen, muss aber jetzt keinen Freudentanz deswegen aufführen *lach*.

Kommen wir zu den Maxiproben:
1. Marbert I Love Vitamins Gesichtscreme mit 15 ml (50 ml kosten 16,95)
2. Bumble and bumble Thickening Hairspray mit 30 ml (250 ml kosten 26,95)
3. Annayake AN´NA 5ml 
4. Annayake TOMO Duschgel 75 ml 

Die Creme von Marbert kannte ich schon aus einer früheren BOB. Spendet Feuchtigkeit und die kann ich im Winter ganz gut gebrauchen. Aufbrauchen werde ich die Probe bestimmt ist aber für mich kein Nachkaufprodukt, da es mir zuuuu fruchtig riecht. 

Haarspray kann man immer brauchen. Das sagt Douglas zu dem Produkt: "Ein allseitig verwendbares, stark strukturierendes Fixierspray von Bumble and bumble für mittleren Halt. Das Thickening Hairspray verleiht Ihrem Haar mehr Volumen und gibt Halt und kann zum Fönen, Fixieren, Schutz vor Hitzeeinwirkung, für mehr Volumen und für ein besonderes Finish verwendet werden." 

Leider habe ich die Miniatur von Annayake schon, da diese bereits  letztes Jahr in der Douglasbox war. Duft ist ganz nett. Douglas beschreibt ihn als blumig,fruchtig und  frisch.  Wird vertauscht oder auch benutzt.

Über das Duschgel freut sich mein Freund. Riecht sehr angenehm; ein typischer Männerduft. 

Fazit: 2 Sachen hatte ich bereits schon in vorherigen Boxen, über das Duschzeug freut sich mein Freund und das Haarspray ist okay. Für mich definitiv eher eine schwache Box, das kann Douglas eigentlich besser! 

Mittwoch, 8. Januar 2014

Konsumchallenge 2014


Konsumchallenge 2014 - Konsumfasten 2.0 (oder auch der zweite Versuch)


Wie jedes Jahr macht man sich Gedanken welche Ziele bzw. Vorsätze man hat. 
Natürlich ist das bei mir nicht viel anders. Vorhersehbarerweise drehen sich meine Ziele, die ich 2014 erreichen möchte, ums Kosmetikkonsumfasten.

Auch schon 2013 versuchte ich mit Hilfe einer Konsumchallengegruppe bei Facebook mein Kaufverhalten bewusster zu gestalten. Das ganze Projekt scheiterte.
Fazit ist, dass ich unheilbar bin. Limited Editions, Sortimentsumstellungen, Sales oder tolle Douglasgoodies lassen mich immer an meinem Vorhaben scheitern.
Die Frage alle Fragen ist worauf will ich verzichten und wie lange?! Aus meinen bisherigen Erfahrungen weiß ich dass ich ein komplettes Kaufverbot, sei es nun ein Monat oder auch länger, bei mir "nichts bringt" und es zum Scheitern verurteilt ist.

Daher kam vor einigen Tagen der Gedanke keine Sachen zu kaufen, die ....
a) viel Platz wegnehmen 
b) wovon ich genug habe und 
c)  ich tatsächlich schaffe nicht zu kaufen :D 

Letzen Endes habe ich mich für diese Produkte entschieden:
 
Körperpflege
(mehr als 15 Produkte vorhanden)

Duschgel
(mehr als 15 Produkte)

Handcreme 
(zwischen 5 und 10 Produkte vorhanden)

Parfüm
( 2 Bob-Boxen voll mit Proben , 
ca. 15 noch volle 30 ml Düfte vorhanden)

Gesichtscreme
( dutzende Maxiproben aus Boxen ,
ca 5 Originalgrößen vorhanden )

Da es wirklich einiges ist habe ich bewusst mich dazu entschieden das ganze 6 Monate laufen zu lassen. Bzw. es darf vorher nachgekauft werden sobald ich von einer Kategorie die letzte Flasche angefangen habe zu benutzen.

Der Gedanke die Challenge mit euch zu teilen kam von der lieben Paula. Der Eintrag hat mir geholfen meinen Entschluss zu manifestieren. (Jawohl , ja !)
Ihren Beitrag zu dem Thema findet ihr hier: http://beautytester1986.blogspot.de/2014/01/jetzt-ist-schluss.html

Wenn ihr mitmachen wollt, seid ihr herzlich dazu eingeladen ein Kommentar bei mir und/oder bei Paula zu hinterlassen, damit wir uns gegenseitig unterstützen können.


Schaut doch am Wochenende nochmal rein, dann habe ich meine Inventur durchgeführt und ihr seht die Ausmaße meines Sammelwahns ;)